So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

hallo unser meerschweinchen hat vor zwei wochen 4 junge bekommen.

Kundenfrage

hallo unser meerschweinchen hat vor zwei wochen 4 junge bekommen. das eine war von anfang an das kleinste 50g so dass es keine muttermilch abbekam und wir füttern es seit 1 1/2 woche mit katzenaufzuchtmilch alle 2-3 std. .seither hat es zugenommen und wiegt jetzt 130g. jetzt hat es seit einigen tagen kahle stellen an den vorderbeinchen sowie seitlich am bauch. deutet dies auf vitamin oder mineralstoffmangel?? tausend ank für ihre hilfe susanne
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

die Hautveränderungen können auf einen Vitamin- oder Mineralstoffmangel hindeuten, wenn Sie allerdings Vitamine zufüttern ist dies eher unwahrscheinlich. Schwächere Tiere sind häufig anfälliger für Parasiten (Milben, Haarlinge, etc.) und auch für Pilzerkrankungen, so dass ich dies für wahrscheinlicher halte.

Ich würde Ihnen empfehlen mit dem Kleinen einen Tierarzt aufzusuchen. Über eine Untersuchung der Haut kann der Tierarzt feststellen um was es sich handelt und dies gezielt behandeln. Beachten Sie bitte, dass Hautpilzerkrankungen auch auf den Menschen übertragbar sind, so dass Sie bis zur genauen Diagnose etwas aufpassen sollten.

Alles Gute für Ihre Meerschweinchen
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ist es denn richtig das kleine mit katzenaufzuchtmilch zu füttern oderbraucht es noch etwas anderes? danke!
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

dass mit der Katzenaufzuchtsmilch ist schon ganz richtig. Katzenaufzuchtsmilch ist gut geeignet, da diese Taurin enthält, welches für Meerschweinchen wichtig ist. Um Verdauungsprobleme zu vermeiden können Sie jeweils einen Tropfen SAB simplex unter die Milch geben. Zusätzlich sollten Sie dem Tier in steigernden Mengen Babykarotten aus dem Glas unter die Milch rühren. Versuchen Sie auch das Tier möglichst früh an Karotten, Heu, etc. heranzuführen.

Weiterhin alles Gute