So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16243
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hase hat in der Nacht von Donerstag auf Freitag geboren

Kundenfrage

Mein Hase hat in der Nacht von Donerstag auf Freitag geboren worden. In der Garage ist es 10.5 Grad. Ich möchte Sie fragen ob die Babys überleben können. Sie sind mit Fell der Mutter bedeckt und ich weiß nicht genau wieviele noch leben was kann ich da tun? Und wie kann ich sie misten mit dem Nest?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

10° ist ausreichend für die Hasen, es sollte aber nicht viel weiter runter gehen. Schauen Sie, dass das Netz gut bedeckt ist und viel Einstreu da ist. Fassen Sie die kleinen aber nicht an, sonst kann es sein, dass die Häsin die Kleinen nicht mehr annimmt. Misten sie drumherum.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Kann man der Hasenmutter heu geben und woran erkenne ich wie viele hasenbabys leben muss ich da in das Nest gucken oder wie bekomme ich das heraus

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ja sie können der Hasenmutter auf jeden Fall Heu geben.Eventuell können sie einen Blick in das Nest werfen wenn die Häsin frißt und so daß Nest kurz verläßt.Ansonsten sollten sie in den nächsten Tage erst einmal abwarten,da dann die Häsin sicher nicht nur mehr im Nest sitzt und sie schauen können.Ansonsten müßten sie die Häsin herausnehmen und dann einmal ins Nest schauen,lassen sie aber die Jungen in Ruhe,da sonst die Häsin sich eventuell nicht mehr um die kleinen kümmmert.Also nur schauen nicht anfaßen,bis die Jungen selbst aus dem Nest herauskommen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin