So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, habe meine Katze heute in die Wohnung reingelassen und

Kundenfrage

Hallo, habe meine Katze heute in die Wohnung reingelassen und schon vor der Haustür ist mir aufgefallen, dass die Katze heute irgendwie anders ist. Viel langsamer als sonst, nicht so aufgeweckt wie sonst. Die Katze läuft auch in der Wohnung langsamer und ihr Miauen hört sich wehleidiger an als sonst. Wenn man sie hochheben will, mauzt sie laut... äußerlich sind keine Veränderungen.. sollte ich einen Notdienst aufsuchen? Oder kann es sein, dass sie einfach einen schlechten Tag hat?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

hierfür kann es mehrer Ursachen geben:

 

-Schmerzen z.B. durch ein Trauma,Bauchweh

-ein Infekt

 

Ich würde ihnen daher raten zunächst einmal selbst rektal Fieber zu meßen,Normaltemperatur beträgt 38-39 Grad,über 39 Grad spricht man von Fieber.Sollte sie Fieber haben,insbesonder über 39,5 Grad würde ich ihnen empfehlen Morgen früh mit ihr zum tierärztlichen Notdienst zu gehen.Sollte sie fieberfrei sein können sie ihr zunächst einmal Arnica D6 Globuli anfangs stündlich,bei Besserung 3xtgl 3-5 Stück zu geben und sie weiter zu beobachten.Insbesondere ob sie frißt,normalen Kot-und Harnabsatz.Sollte es sich dann wieder geben war es sehr wahrscheinlich nur ein kurzes Unwohlsein.Sollte es sich bis Montag nicht deutlich bessern oder gar verschlechtern dann würde ich ihnen raten auf jeden Fall einen Tierarzt aufzusuchen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch