So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6961
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Ich haben einen 9jahrigen Kater und er hat oefter Ohrentzuendungen.

Kundenfrage

Ich haben einen 9jahrigen Kater und er hat oefter Ohrentzuendungen. Nun wurde am Samstag vom hiesigen Vet. ein Polyp im linken Ohr entdeckt. Meine Frage: Kann man
diesen Polypen (ohne OP) entfernen?

Danke XXXXX XXXXX Antwort.

Suzan Evans
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

wenn die Ohrentzündungen meist auf beidenSeiten sind, ist es unwahrscheinlich, dass es an dem Polypen liegt.

Ist dei Entündung besonders an diesem Ohr, kann der Polyp, durch die Verengung des Gehörgangs eine Entzündung begünstigen.

Je nachdem wo dieser liegt und wie er gewachsen ist, muss er entweder operiert oder gekautert (weggebrannt) werden, evtl auch gelasert werden.

Das genau kann man nur vor Ort entscheiden. Eine ( kleine) Narkose wird dazu immer nötig sein. Allein durch Medikamente -ohne Eingriff-läßt sich ein Polyp nicht entfernen

Alles Gute!

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie üblich

Danke im Voraus

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
am 01.11.2011 um 11:05 Uhr (3 Stunden und 4 Minuten und 22 Sekunden später)

Lieber Nutzer,

haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie üblich als Honorar.

Danke im Voraus