So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6810
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Tag! Ich mache mir gro e Sorgen um meine 3 Monate alte

Kundenfrage

Guten Tag!
Ich mache mir große Sorgen um meine 3 Monate alte Ratte. Gestern Abend bin ich von der Arbeit nach Hause gekommen und habe gesehen, dass sie sich ganz langsam bewegt, die Augen wirken zugequollen und es scheint als hätte sie Nasenbluten. (Sogar die Vorderpfoten sind voller getrocknetem Blut.) Am Tag zuvor war noch alles super und sie war total fit. Seit ein paar Tagen niest sie allerdings regelmäßig. Habe das Niesen wahrscheinlich nicht ernst genung genommen. Leider ist jetzt Wochenende und ich komme frühstens Montag zu einem Tierarzt. Kann ich irgendwas tun?
Ich danke XXXXX XXXXX Vorraus.
MfG Miriam Wiezoreck
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer, Sie sollten unbedingt und dringend heute noch zum Tierarzt, bis MOntag kann es zu spät sein. Das Blut ist ein Zeichen einer schweren Erkrankung vermutlich

im Nasen/Rachenbereich oder des Atmungstraktes.

Wenn es dem Tier so schlecht geht, dass es noch nicht einmal an das Wasser kommt, sollten Sie ihm unbedingt Wasser in einer Schale vorsetzen!!!

Die Tel.Nr. der Notdinste bekommen Sie üblicher Weise über die Polizei und Feuerwehr-oder Sie fahren in eine Klinik!

Bitte zögern Sie nicht!

alles Gute für Ihre Ratte!

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer

haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie üblich.Danke im Voraus.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer

haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie üblich.Danke im Voraus

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin