So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Biron.
Biron
Biron, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Biron ist jetzt online.

unsere katze (10 Jahre) hat seit heute morgen nichts gefressen

Kundenfrage

unsere katze (10 Jahre) hat seit heute morgen nichts gefressen und getrunken, außerdem gelblichen Schleim erbrochen. Ich habe ihr eben etwas Huhn mit Reis gekocht, was sie aber sofort wieder erbrochen hat. Außerdem ist sie etwas lethargisch und verkriecht sich.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Biron hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, gehen Sie morgen mit der Katze zum Tierarzt. Es kann eine bakterielle Infektion dahinterstecken oder eine organische Erkrankung (Nieren z.B.). Auch wenn es ihr besser geht, empfehle ich, sie spätestenst Montag untersuchen zu lassen. Eine Blutuntersuchung wäre sinnvoll. Alles weitere kann der Tierarzt nach entsprechendem Befund bestimmen.
Wenn es ihr akut sdchlechter geht, können Sie auch heute Nacht noch eine Tierklinik aufsuchen (hat 24h geöffnet). Sie finden die nächste Tierklinik unter google -> Ihr Ort -> Maps -> In der Nähe suchen und Tierklinik eingeben.
Ich wünsche Ihrer katze gute Besserung und hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Über das Akzeptieren der Antwort würde ich mich freuen und danke im Voraus dafür.
Experte:  Biron hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, dem Tier geht es besser. Vergessen Sie bitte nicht zu "akzeptieren". Vielen Dank!