So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Biron.
Biron
Biron, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Biron ist jetzt online.

Mein 9 Wochen altes Kaninchen macht seit heut fr h Kotketten.

Kundenfrage

Mein 9 Wochen altes Kaninchen macht seit heut früh Kotketten. Was soll ich jetzt machen, weiß das es da Nagermalt gibt, aber was wenn ich das heute nicht mehr gekauft bekomm.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Biron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
von Nager-Malt würde ich eher absehen. Wenn Sie eine Tierklinik in der Nähe haben rufen Sie an und fragen Sie, ob sie HerbiColan oder Colosan da haben. Dies sind Tropfen die sich sehr gut auf die Verdauung auswirken. Etwas Benebac (Bakterienpaste ist auch oft nützlich. Füttern Sie keine Körner und kein Obst, auch keine Möhren. Versuchen Sie das Tier heute nur mit reichlich gutem Heu zu füttern, dann sollte sich die Verdauung schon von alleine regulieren. Sofern das Tier frißt, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Lesen Sie auch die Informationen auf www.kaninchentierarzt.de.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und wünsche dem Kaninchenb schnell wieder eine perfekte Verdauung. Über das Akzeptieren der Antwort würde ich mich freuen und danke im Voraus dafür.
Experte:  Biron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, dem Kaninchen geht es gut. Wenn der Kot morgen wieder normaler erscheint, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Bitte vergessen Sie nicht zu "akzeptieren" wenn Sie jetzt keine Fragen mehr haben. Vielen Dank!