So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16581
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo,. unser r de akzeptoert seit 3 tagen unsere H ndin

Kundenfrage

Hallo,.

unser rüde akzeptoert seit 3 tagen unsere Hündin n icht mehr reagiert auf sie aggressiv.
Gestern konnten wir noch dazwischen gehen als er auf sie losgehen wollte, aber er tat auch uns anknurren . So kennen wir Ihn gar nicht.

was können wir tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Sind beide Tiere kastriert?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein sind sie nicht aber meine Hündin ist vor 4 Wochen mama gewurden.
weiß nicht ob das damit was zu tun hat.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Hündinnen machen vor und nach der Geburt eine Hormonumstellung durch, welche der Rüde durch Duftstoffe spürt. Dies ist sehr wahrscheinlich der Grund für seine Verhaltensänderung. Auch die Umstellung des Umfeldes durch die Jungen ist ein Faktor. Möglicherweise fühlt er sich nicht genug beachtet und sieht in den Kleinen und der Hündin eine Konkurrenz. Sie sollten ihm auf jeden Fall aktuell viel Aufmerksamkeit geben. Achten Sie aber weiter auf die Unterordnung. Er darf Sie nicht anknurren, das dürfen Sie nicht akzeptieren. Lassen Sie ihn dann sofort Platze gehen und in der Folge weitere Unterordnungskomandos, um ihm die Rangfolge zu zeigen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin