So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6806
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, ich war am Freitag mit meinem Hund beim TA, weil ich

Kundenfrage

Hallo, ich war am Freitag mit meinem Hund beim TA, weil ich dachte sie hätte eine Schnupfennase. Gesagt wurde mir, sie macht momentan eine Geburt durch (Läufigkeit ist 9 Wochen her), deshalb hechelt sie so. Gestern war auch alles ok, seit heute morgen hat sie wieder eine warme Nase, diesmal vergeht es nicht und nach dem Morgengassi war an der Nase grüner Schleim. Was soll ich tun? Soll ich in die Tierklinik?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
bitte messen Sie umgehend Fieber bei Ihrem Hund, Hecheln ist ein Zeichen von Erregung oft auch Schmerzen oder Fieber.
Über 39,5 ist Temperatur- und Sie sollten unbedingt heute noch zum Tierarzt, ebenso wenn sie weiter hechelt oder apathisch wird.
Eventuell hat Sie auch Ausfluß- und dieser ist grünlich. Dann sollten Sie auch umgehend in eine Klinik/Tierarzt fahren, es könnte sich dabei um eine gefährliche Entzündung in der Gebärmutter oder auch einen toten Welpen handeln.
Die Geburt sollte ja bald losgehen - daher ist schnelles Handeln (Tierarzt) nötig, wenn die Hündin sich unnormal verhält, Ausfluß ohne Wehen hat- oder erhöhte Temperatur.
Alles Gute für Ihre Hündin



Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
haben Sie noch Fragen? Sonst bitte auf akzeptieren clicken wie hier üblich.
Danke im Voraus..
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,
kann ich noch weiterhelfen?
Sonst bitte auf akzeptieren clicken, wie hier üblich. Danke im Voraus.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin