So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Unsere H hner haben Husten. Manche liegen gleich ohne husten

Kundenfrage

Unsere Hühner haben Husten. Manche liegen gleich ohne husten nach einigen Stunden schlechtem Aussehen tot im Gehege oder ihrer Box.
Die Hühner mit Husten bekommen verklebte Nasenlöcher, sperren den Schnabel auf und schnappen nach Luft, ihre Augen schließen sie und fressen und trinken nicht mehr. Nach mehreren Tagen, wenn sie dieses überlebt haben, also die ganz robusten, haben dann oft ein blindes Auge. Wir haben nun schon 30 tote Hühner. Wir haebn nun schon auf anraten bei ihrem Experten per Telefon uns ein flüssiges Mittel gegen Kropfschleimhautentzündung, und Schnupfenmittel und Vitaminpräparat bestellt und verabreicht. Es schlägt aber nicht an. Wir haben schon alle Ställe gründlichst gereinigt, desinfiziert und geben alle 3 Std. Frisches Wasser.
Was ist dies für ein Virus oder Seuche. Wir hängen sehr an unseren Hühnern und sind sehr traurig.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

um die Ursache abzuklären sollten Sie entweder ein erkranktes Huhn tierärztlich untersuchen lassen, wobei Abstriche vom Sekret genommen werden sollten (dann kann auf einem speziellen Nährboden ein Keim angezüchtet werden,und ein wirksames Antibiotikum herausgefunden werden) oder eines der toten Hühner pathologisch untersuchen lassen. Nur so können Sie die Ursache abklären lassen.
Da Sie bereits so große Verluste haben sollten Sie nicht weiter selbst probieren, sondern einen Tierarzt aufsuchen.
Da das Antibiotikum nicht angeschlagen hat ist eine Viruserkrankung sehr wahrscheinlich.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin