So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16251
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo unsere hund hat von der schildkr te vorne am pantzer

Kundenfrage

hallo unsere hund hat von der schildkröte vorne am pantzer ein kleines stück abgebissen jetzt eitert es ein bisschen wir haben getern gleich ein antiseptische creme draufgetan und später mit einer lösung gespült und anschliesend silberspray draufgesprüht
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich würde ihnen raten,keine Salbe aufzutragen,sondern tgl mit klarem Wasser oder mit Kamillsoanlösung die Stelle zu reinigen und einen desinfektionsspray z.B. Octisept,Kodanspray zu desinfizieren.Sollte damit innerhalb der nächsten 2-3 Tage,das Eitern nicht weggehen,würde ich ihnen empfehlen mit ihrere Schildkröte zum Tierarzt zu gehen,da sie dann auch ein Antibiotikum benötigt um ein weiteres Ausbreiten (Sepsis) zu vermeiden.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16251
Erfahrung: praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr_Grassl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
Hunde haben leider sehr viele Keime im Speichel, die für Schildkröten, gerade wenn sie tiefere Wunden verursachen. Schnell kann dies von der lokalen Wundinfektion zu einer Infektion der unter dem Panzer liegenden Knochen und im schlimmsten Fall zu einer systemischen Infektion mit Todesfolge führen. Ausserdem ist so eine Panzerverletzung sehr schmerzhaft, auch wenn die Tiere häufig noch fressen. Bringen Sie die Schildkröte zu einem Reptilienspezialisten. Unter www.agark.de finden Sie eine Liste mit spezialisierten Tierärzten nach PLZ geordnet. Der Tierarzt wird die Wunde eingehend untersuchen u. schauen, ob nochmals eine gründliche Reinigung oder Auffrischung der Wunde notwendig ist, ob neben der Schmerztherapie noch eine antibiotische Versorgung nötig ist. Weiters wird er entscheiden, ob Verbände sinnvoll sind, gerne legen Fliegen ihre Eier auf Wunden, woraus sich Maden entwickeln, die sich tief ins Gewebw einfressen können. Weiters sollten Sie das Schildkrötengehege für die Zukunft so absichern, dass Ihr Hund nicht mehr reinkommt, bevor es noch zu schlimmeren Verletzungen kommt. Schauen Sie zu Hause, dass sich die Schildkröte nicht einbuddelt und die Wunde sauber bleibt (mit 0,9%iger Kochsalzlösung aus Apotheke spülen) bis Sie zum Tierarzt kommen.
Alles Gute, ich drücke die Daumen, dass die Wunde schnell ohne Komplikationen verheilt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin