So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16319
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo unsere H ndin ist 12 Jahre und wurde vor 3 Monaten operiert

Kundenfrage

hallo unsere Hündin ist 12 Jahre und wurde vor 3 Monaten operiert .(Mamatumor)danach hat sie sich schnell erholt ,doch jetzt humpelt sie .Der Tierarzt sagt das ist Arthrose.nach Medikamentengabe ging es ihr einen Tag gut dann fing alles wieder von vorne an ,trotz Medikamente.Anderer Arzt (Athrose ) medikament,wieder einen Tag gut ,jetzt liegt sie hier und jault ,trotz Medikamente.Was kann ich nun tun um ihr die Schmerzen zu lindern?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Wurde die Diagnose durch Röntgen bestätigt? Welche Meditkamente bekommt er aktuell? Um die Schmerzen jetzt heute schnell zu lindern können Sie Novalgin geben (2x tgl. 10 Tropfen) Andere Humanmedikamennte gehen leider nicht. Wenn Sie kein ovalgin haben müssten sie heute zum TA Notdienst gehen.

 

Grundsätzlich kann auch eine Streuung des Tumors entstanden sein, der nun die Schmerzen verursacht. Dies sollte zur Sicherheit ausgeschlossen werden.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztinw

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin