So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16238
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ich habe eine 3j hrige H sin, hat ihre Jungen immer sehr gut

Kundenfrage

Ich habe eine 3jährige Häsin, hat ihre Jungen immer sehr gut gezogen. Dieses Jahr habe ich nur Pech, sie hat Mitte Februar 8 Junge geworfen-leider alle tot vorgefunden.
Seit 8 Wochen versuche ich sie zum Bock zu bringen-leider ohne Erfolg, sie sitzt mit eiserner Konsequenz auf ihrem Hinterteil und beachtet den Bock gar nicht. Habe es beim Nachbarn versucht, leider mit dem selben Ergebnis. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Es ist möglich, dass die Häsin eine hormonelle Störung hat oder auch eine Erkrankung der Geschlechtsorgane. Möglich ist zB eine Infektion der Gebährmutter oder der Scheide. In diesem Fall sind die Duftstoffe verändert, die normalerweise ausgesedet werden und der Bock wird nicht angelockt. Sie sollten die Häsin eimal beim Ta untersuchen lassen und ggf. enen Abstrich machen lassen. Es kann dann festgestellt werden, ob eine Infektion vorliegt und diese zunächst Behandelt werden. Hilft dies nicht, müssten Sie über das Blut den Hormonstatus feststellen lassen, ob hier Aweichungen sind.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin