So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16575
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo unser hund ist ca.14 jahre alt nimmt t glich cibacen

Kundenfrage

hallo unser hund ist ca.14 jahre alt nimmt täglich cibacen 20mg und hat seit ca.1 woche husten.gestern abend fing er an sich die ganze zeit die schnauze zu lecken.jetzt ist frauchen total ängstlich weil wir das mit ihm schon mal hatten.also wasser in der lunge.leider wissen wir nicht mehr welche entwässerungstabl. man ihm geben kann und unser tierarzt ist in urlaub.bitte um hilfe.er ist um die 32kg schwer. nen labrador staff mix
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

zum Entwässern gibt man Furosemid als Wirkstoff,Dimazon ist der Handelsnahme,diese gibt es in 10 und 40 mg dosierung.Ich würde ihnen empfehlen die 40mg Tabletten zu verwenden und ihm davon1/2- halbe Tablette zunächst 3 Tage hintereinander zugeben und ihm dann nur noch jeden 2.tag eine halbe Tablette zu geben.Sollte es damit dann wieder in ordnung sein würde ich ihnen empfehlen dennoch 2-3x in der Woche eine Tablette zu geben.Ferner würde ich ihnen raten mit ihm in jedenFall bald möglichst zu ihrem tierarzt zugehen und ihn untersuchen zu lassen-.Da als Ursache für den Husten auch ein Infekt in Frage käme.Zur Unterstützung können sie ihm auch noch Crataeguss D6 Globuli 3xtgl 5-10 Stück geben.Wie gesagt verbessert sich der husten innerhalb der nächsten Tage trotz Dimazongabedas husten nicht,sollten sie in jedem Fall einen Tierarzt aufsuchen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin