So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6820
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, unseren Katzenkinder ( 5 Wochen alt) niesen sehr h ufig.

Kundenfrage

Hallo,
unseren Katzenkinder ( 5 Wochen alt) niesen sehr häufig. Die Áugen tränten und waren sehr oft verklebt. Deshalb suchten wir einen TA auf. Der gab uns die Salbe Gent-Ophtal und es wurde nicht viel besser. Jetzt habe ich gesehen das ein Kätzchen aus dem Auge blutet. Was soll ich machen, was kann ich tuen ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
Ihre Beschreibung hört sich sehr nach dem sog. Katzenschnupfen,evtl auch nach Katzenseuche an.
Da reichen einfache Augentropfen nicht, sondern es sollte eine antibiotische Behandlung erfolgen um Sekundärinfektionen zu verhindern. Auch Präparate zur Stärkung des Immunsystems wären gut, evtl auch Elektrolyte.
Daher sollten Sie umgehend zum Notdienst/Klinik fahren, um die Kleinen behandeln zu lassen.
Wichtig ist natürlich auch , dass sie genug Flüssigkeit zu sich nehmen um die
Erreger auszuschwemmen.
Vorab bitte die Augen/Nasen mit warmen Wasser säubern und die Katzen mehrmals täglich kurz mit rotlicht bestrahlen.
Wenn Sie wenig trinken, können Sie ihnen zusätzlich Kamillentee mit etwas Traubenzucker einflössen.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.Vergessen Sie bitte nicht auf akzeptieren zu clicken-und über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Müssen die Katzen bei Katzenseuche/ Katzenschnupfen eingeschläfert werden ?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
nein keine Angst,man kann das in der Regel besonders im Anfangsstadium meistens gut behandeln-aber doch bitte möglichst bald zum Tierarzt für einen guten Erfolg-die Katzen sind ja auch noch sehr jung und brauchen schnelle Hilfe, falls es Katzenschnupfen/Seuche ist.
Viel Glück und alles Gute und bitte nicht vergessen auf akzeptieren zu clicken.Danke!
Dr.M.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
haben Sie noch Fragen?
Sonst bitte auf akzeptieren clicken wie hier üblich.
mfg
Dr.M.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin