So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6756
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Tag! Meine Katze ist bisher absolut stubenrein gewesen

Kundenfrage

Guten Tag! Meine Katze ist bisher absolut stubenrein gewesen u kann auch jederzeit durch ihre Katzenklappe nach draussen. Für "Notfälle" würde sogar ein Katzenklo erreichbar sein. Heute jedoch, hat sie laufend gemaunzt u dann plötzlich in eine Ecke in der Küche gepiselt. Ich habe sie dann vor die Katzenklappe gesetzt um ihr beim aussteigen behilflich zu sein, falls der Magnet an ihrem Halsband verrutscht wäre. Sie ist nur sehr zögerlich raus u machte den Eindruck als hätte sie Angst. Vor kurzem hatte sie Würmer,hat jedoch bereits ein Mittel dafür bekommen. Sie ist jetzt neun Jahre alt. Was kann die Ursache dafür sein, daß sie plötzlich in die Wohnung macht? Ach ja, und seit ein paar Wochen niest sie hin und wieder. Jedoch nicht so oft als daß ich mir bisher Gedanken gemacht hätte. Lg-D.Bachsleitner
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
wenn eine Katze unsauber wird, hat das oft etwas mit Stress zu tun. Ich denke, Sie sehen den Fall richtig, Ihre Katze hat Angst vor etwas draußen-deshalb will Sie auch nicht raus. Mit dem Pinkeln drinnnen baut Sie zum einen Ihren Stress ab und bekommt gleichzeitig Ihre Aufmerksamkeit.Bitte nicht strafen, sondern versuchen das ganze zu ignorieren. Bitte nur Neurtalreiniger zum Saubermachen nehmen, sonst pinkelt sie wieder drüber.
Gibt es neue Katze/Hunde in der Nachbarschaft?
Die Pinkelstellen mit etwas Trockenfutter besteuen und der Katze insgesamt viel Zuwendung geben-aber NIE trösten.(Verstärkt die Angst).Lassen Sie sie drin wenn sie nicht rausmöchte- dann kann sie ihre Angst abbauen und sich an die evtl neue Situation draußen langsam gewöhnen.
Evtl sollten sie noch ein zweites Klo aufstellen.
haben Sie noch Fragen?
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.Vergessen Sie bitte nicht auf akzeptieren zu clicken-und über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die prompte Antwort! Nur noch eine kurze Frage zu dem niesen. Es ist nur hin u wieder u dann ist ist schnurren auch sehr "kehlig". Normal oder Grund zur Sorge?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
auch Niesen kann Stress bedingt sein-aber natürlich kommen auch andere Gründe in Frage-auch Katzen können z.B. auf vieles allergisch reagieren.
Solange das Niesen nur hin und wieder ist, würde ich erstmal abwarten.Es sei denn, es kommt entzündlicher Nasenausfluss dazu.
Bitte nicht vergessen auf akzeptieren zu clicken und über eine Positive Beurteilung würde ich mich freuen.
mfg
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ganz lieben Dank! Sie haben mir sehr geholfen!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin