So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Meiner kleinen Katzenmutti sind leider die Kitten verstorben.

Kundenfrage

Meiner kleinen Katzenmutti sind leider die Kitten verstorben. Muss man etwas wegen dem Milchfluss beachten?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

sind die Kätzchen direkt nach der Geburt verstorben,oder hat das Muttertier die Kleinen eine zeitlang gesäugt? Wenn die Jungen gar nicht gesäugt wurden geht die Milchanbildung meist von alleine ohne größere Probleme wieder zurückt. Wenn bereits ein Saugreiz auf die Milchdrüse ausgeübt wurde kommt es häufiger zu Gesäugeentzündungen wenn das Tier nicht mehr säugt.

Achten Sie auf jeden Fall auf das Gesäuge und auf die Körpertemperatur der Katze. Wenn das Gesäuge hart und vermehrt warm ist oder das Tier Fieber hat sollte es auf jeden Fall ein Medikament zum Rückgang des Milchflusses erhalten. Man kann dies natürlich auch schon vorsorglich machen. Hier eignet sich Cabergolin, unter dem Handelsnamen Galastop für Hunde erhältlich.

Alles Gute für Ihre Katze
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

die Kätzchen wurden eine zeitlang gesäugt, da das Muttertier die Kleinen aber gerne versteckte, konnte dies leider nicht genau beobachtet werden. Ich werde das Gesäuge beobachten.

Danke
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Meist versiegt der Milchfluss bei Katzen von alleine wieder - am Besten tasten Sie das Gesäuge einmal am Tag auf Verhärtungen und Schmerzhaftigkeit durch.