So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Was bedeutet es eigentlich wenn der Hund keine Antik rper bildet.

Kundenfrage

Was bedeutet es eigentlich wenn der Hund keine Antikörper bildet. Heißt es, dass der Hund gegen Tullwut nicht geschützt werden kann? Gibt es noch eine andere Methode um den Hund gegen Tollwut zu schützen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Besitzer,

wenn der Hund keine Antikörper nach der Injektion bildet, ist das den Angaben der Firmen nach , nicht so schlimm. Sie messen im Labor nur die Antikröper - es gibt aber noch reichlich Abwehrstellen, die bestens funktionieren - im Labor aber nicht gemessen werden.

 

Wenn sie nach Schweden einreisen wollen etc. brauchen Sie einen Spiegel.

Lassen sie den Hund nochmal impfen, geben Sie gleichzeitig Zylexis . Meiner Erfahrung nach bekommt man so beim 2. Anlauf einen reisetauglichen Antikörperspiegel.

 

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie die Antwort akzeptieren würden.

Liebe Grüsse

Dr. G. Bauer