So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an HorseDoc.
HorseDoc
HorseDoc, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 163
Erfahrung:  Pferde, Orthopädie; Kleintier; Chiropraktik für Tiere
51582295
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
HorseDoc ist jetzt online.

Mein Hund bricht die ganze Zeit und zittert, hat evtl. heute

Kundenfrage

Mein Hund bricht die ganze Zeit und zittert, hat evtl. heute Hornspäne gefressen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo!
Wenn dieser Zustand länger als ein paar Minuten andauert gehen sie bitte heute Nacht noch unbedingt zum Notdienst.

Es könnte sich um eine relativ harmlose Unverträglichkeit auf etwas Gefressenes (zB die Hornspäne) oder auch um einen kleinen Infekt handeln.

Wenn der Hund allerdings länger bricht, stark zittert und auch sonst weggetreten erscheint könnte es sich ebensogut um eine Vergiftung (zB durch Rattengift oder ähnliches) handeln, wobei dringender tierärztlicher Handlungsbedarf besteht.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen,

bei weiteren Details gerne mehr Informationen

Liebe Grüße und alles Gute für Ihren Hund

Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo!

Ich hoffe Ihrem Hund geht es gut und meine Antwort hat Ihnen geholfen.

Falls ja möchte ich sie bitten die Antwort zu akzeptieren.

 

Vielen Dank und Liebe Grüße