So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Meine H ndin wird im Juni wieder l ufig (11 Jahre alt). Wenn

Kundenfrage

Meine Hündin wird im Juni wieder läufig (11 Jahre alt). Wenn als Zweithund ein kastrierter Rüde dazukäme, seit wann müßte dieser kastriert sein bzw. wie lange schon, damit nichts passiert? Dank für Rückmail.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

anders als bei Nagern sind Hunde bereits am Tag nach der Kastration nicht mehr zeugungsfähig. Sie können sich also einen frisch kastrierten Rüden dazu holen ohne dass etwas passiert. Spermien können sich streng genommen ein paar Tage lang halten, aber spätestens nach 3 bis 4 Tagen kann da nichts mehr passieren.

Viel Freude mit Ihren Hunden
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich habe mal gelernt, dass die Spermien sich im Samenleiter nur wenige Tage halten, habe aber noch einmal in einigen Fachbüchern recherchiert und unterschiedliche Angaben gefunden - die Angaben variieren von wenigen Tagen bis 6 Wochen in denen ein Rüde noch deckfähig ist. Ich würde in dieser Zeit daher lieber aufpassen, auch wenn mir noch ken Fall untergekommen ist in denen ein Rüde nach Abheilung der Kastrationswunden noch erfolgreich gedeckt hat.