So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

unser Tibetterrier ist jetzt 16 Jahre alt und l sst sich pl tzlich

Kundenfrage

unser Tibetterrier ist jetzt 16 Jahre alt und lässt sich plötzlich nicht mehr kämmen. Das Fell verfilzt. Wir wollen ihn scheren lassen ist das richtig ? und wie können wir ruhig stellen ohne Probleme bei seinem Alter.
Für ihre Antwort vielen dank. m.Stiegele
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

wenn das Fell stark verfilzt ist sollten Sie den Hund auf jeden Fall scheren lassen, da sich unter den Verfilzungen Ekzeme bilden können die den Hund dann stark belasten.

Das der Hund sich nicht mehr kämmen lässt kann daran liegen, dass es ihm einfach unangenehm ist, weil die Verfilzungen inzwischen zu ausgeprägt sind. Lassen Sie den Hund am Besten gründlich scheren und fangen Sie gleich anschließend wieder damit an den Hund täglich zu bürsten. Nehmen Sie hierzu erst einmal ein ganz weiche Bürste, so dass der Hund sich wieder daran gewöhnt. Da dies nicht zwickt wird der Hund schnell wieder lernen das Bürsten zu genießen.

Sollte sich die Fellqualität deutlich verschlechtern haben sollten Sie eine Blutuntersuchung in Hinblick auf eine Schilddrüsenunterfunktion und andere Erkrankungen machen lassen.

Alles Gute für Ihren Hund
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es ist leider nicht ganz die Antwort auf unsere Frage. Das fell ist ok.

nur jetzt auf den sommer sollte es weg. wie stellen wir den alten Hund ruhig ohne gesundheitlichen Schaden. (ggf. Narkose . welches medikament o.ä. zuverlässig

Danke

Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte noch eine letzte Frage was halten Sie von dem Mittel Zyklene.

Nochmals vielen dank für Ihre schnelle Antwort

Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dieses Mittel ist bei Angstzuständen gut geeignet, z.B. bei Feuerwerksknallerei, alleine bleiben, etc. Ob es bei Ihrem Hund zum Scheren etwas bringt wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln, da es hier vermutlich hauptsächlich um die Angst vor Schmerz geht - ich denke nicht, dass Zyklene hier ausreichend ist, unterstützend ist es aber sicherlich eine gute Idee.