So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Mein Hund hat seit ein paar tagen was am po das ist denke mal

Kundenfrage

Mein Hund hat seit ein paar tagen was am po das ist denke mal kot,er hat am hintern auch viel fell,das ist wie ein kleiner ball mit kot,er robbt mit sein po durch die ganze Stube danach ist dann auch kot aut den teppich,er läßt sich dahinter aber nicht anfassen,ab heute will er garnicht mehr so aufstehen und rausgehen,er setzt sich dann auch so komisch hin denke mal das stört ihm selber ich weiß nicht wie ich das da abkriegen soll,er hatte da ja schon öfters mal das sich da was verfängt aber bis jetzt ist das immer von alleine abgegangen.Was kann ich tun?Oder könnte es auch etwas anderes sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aber er läst doch auch kein tierarzt an sich ran
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hab mal noch eine frage,kann ein tierhalter einfach bestimmen ob ein tier eingeschläfert werden kann
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Besitzer,

jain -

wenn der Hund , auch wegen seines Verhaltens nicht mehr gehalten werden kann, findet sich sicher ein Kollege der Ihnen auch in dieser Frage weiter hilft.

Einen unfreundlichen Hund ins Tierheim zu stecken hat ja auch keinen Sinn. Dann verkümmert er in einer Box.

Fragen Sie doch einfach nach - allerdings sollte der Tierarzt Sie schon kennen oder , wenn sie zu einem anderen gehen, sollten Sie dies persönlich tun (nicht am Telefon). Sagen Sie frei was Sie wollen, reden Sie nicht um den heissen Brei rum. Dann bekommen Sie auch klare Antworten.

Alles Gute von mir.

Es wäre schon angezeigt, dass Sie die Antwort akzeptieren.

Lieben Gruss

Dr. G. Bauer

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haben Sie noch eine Frage ?

Ansonsten würde ich Sie bitten, die Antwort zu akzeptieren. Es wäre sonst nicht fair von Ihnen.

Lieben Gruss

Dr. G. Bauer

 

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, so sind die Leute ....