So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

guten abend. ich habe einen 11 jahre alten kater mit chronischer

Beantwortete Frage:

guten abend.
ich habe einen 11 jahre alten kater mit chronischer niereninsiffiziens. da er an gewicht verloren hat bin ich heute mit ihm zum TA. der hausTA ist in urlaub deshalb bin ich zur vertretung gegangen. es wurde blut genommen und der blutdruck gemessen der blutdruck war erhöht 110 zu 129. für den blutdruck bekam ich das mittel prilium 75mg, einmal täglich 0,5mg. aber laut beipackzettel für hunde. soll ich ihm dieses mittel wirklich geben für eine rasche antwort wäre ich sehr dankbar. mfg. u. hafranke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

das Medikament Prilium ist zwar nur für Hunde zulassen, ist aber auch für Katzen geeignet. Die Dosierung beträgt normalerweise 0,1 m

Imidapril reduziert die Herz-Vorlast und die -Nachlast und senkt damit den Blutdruck, ohne kompensatorisch die Herzfrequenz zu erhöhen. Die Verträglichkeit ist auch bei Katzen sehr gut.

Bei Katzen mit Niereninsuffizienz und Bluthochdruck würde ich immer auch eine Schilddrüsenüberfunktion ausschließen. Dies lässt sich einfach über eine Blutuntersuchung durchführen.

Alles Gute für Ihre Katze
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.