So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16169
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo. Mein Pferd hatte heute morgen ein Dickes Vordermittelfu knochen.

Kundenfrage

Hallo.
Mein Pferd hatte heute morgen ein Dickes Vordermittelfußknochen. sie lahmt aber nicht und ist auch nur leicht warm.
habe es schon eine weile gekühlt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

möglicherweise hat sich ihr Pferd angeschlagen,untersuchen sie aber in jedem fall einmal genauer nach einer verletzung,auch sehr kleine Verletzung, diese kann beim Pferd durch eindringen von Bakterien zu einer sogenannten Phlegmone vführen,welche dann neben kühlenden Verbänden (mit Rivanol) auch antibiotikum und entzündungshemmende Medikamente nötig wären.Ansonsten handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Trauma durch anschlagen etc,hierfür ist Kühlen absolut richtig und anschließend können sie Heparin (Tensolvet oder Comagel,Kühlgel etc) auftragen und ihr Pferd schonend bewegen.Sollte es Morgen dicker werden oder ihr Pferd lahmen würde ich ihnen raten einen Tierarzt zu holen und ihr pferd untersuchen und gezielt behandeln zu lassen,da eine genaue diagnose leider via Internet nicht möglich ist.


Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für Ihre Hilfe.

Kann ich sie auf die Koppel stellen oder sollte sie jetzt boxen ruhe haben?

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

wenn sie nicht lahmt kann sie ruhig auf die Koppel, Bewegung ist bei Blutergüßen etc recht gut.
Danke für akzeptieren und alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin