So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16586
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

War gestern abend beim TA mit meiner H sin 10 Mon alt hat eine

Kundenfrage

War gestern abend beim TA mit meiner Häsin 10 Mon alt hat eine verstoffung und ein bißchen aufgeblähten bauch meint Sie . Habe zur Behandlung Parafin , MCP Tropf , Hebi Colan , und Rimadyl bekommen . Macht ganz wenige kleine Knöttel und hat heute nichts gefressen u getrunken hat freilauf in der Wohnung
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!

Sie müssen 3 € zahlen, um sich diesen Beitrag anschauen zu können. Zahlen Sie 3 € und schauen Sie sich alle Antworten zu dieser Frage an (Ihr Guthaben beträgt 35 €).



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sab Simplex kenne ich aber wie viel muß ich meiner Häsin davon geben ? Habe vergessen zu sagen das die TA noch Zähne abgeschliffen hat ,würde aber nicht daran liegen das sie nicht frißt . Und wo wir große Probleme haben das Parafin ihr einzuflößen da wehrt sie sich das sie ganz böse wird und die hälfte raus läuft . Seit 2 Std hat sie sich in ihrem Käfig verkrochen , wir sind ganz aufgeregt das sie Sterben kann.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich würde ihnen raten heute nochmal mit ihr zum Tierarzt zu gehren,am Besten zu einem heimtierspezialisten oder in eine Tierklink.Rimadyl würde ich ihen nicht raten zu geben.Sie können ihr 5-10 Tropfen sab simples eingeben.Ferner wäre es sinnvoll ihr Buscopan zu spritzen.

Ich wünsche ihnen alles Gute und beste Grüße

Corina Moraasch