So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Guten Tag k nnen Sie mir bitte sagen wie hoch die maximale

Kundenfrage

Guten Tag können Sie mir bitte sagen wie hoch die maximale Dosis von Carbimazol sein darf bei einer Katze 5 kg 17 Jahre alt und Diabetiker seit 5 Jahren. Insulin Lantus. Der T4 Wert ist nach anfänglichem Wert in der Ref wieder gestiegen trotz 2 mal 10mg Carbimazol im Tag. Jetzt wieder auf 97 (ref 47) In der Schweiz bekomme ich nur das human medikament "Neo Mercazole" Inhaltstoff Carbimazol

Besten Dank für eine Antwort

meine email
[email protected]

Theres Isenring
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

normalerweise wird Carbimazol höchstens 3x täglich 5mg bei einer 5kg-Katze gegeben. Je höher man dosiert, desto höher das Risiko von negativen Nebenwirkungen v.a. auf die Niere. Bei einer 17-jährigen Katze macht man aber sicher keine Entfernung der Schilddrüse mehr.

Evtl. könnte man Thiamazol (Felimazole) versuchen, vielleicht können Sie es ja über eine Importapotheke in der Schweiz bestellen lassen.

 

In vetidata habe ich gerade Folgendes zu Carbimazol gefunden:

Katzen:

  • p.o.10-15 mg täglich in Einzeldosen aufgeteilt und über 1-3 Wochen stellt bei den meisten Patienten einen euthyroiden Zustand her, danach sollte die Dosierung anhand der Messung der Serum-Thyroxinkonzentration für jedes Tier individuell auf die niedrigste wirksame Dosis eingestellt werden, zur Regulierung der Hormonsynthese in der Schilddrüse ist mindestens eine 1x tägliche Gabe erforderlich The Veterinary Formulary (6) S. 302
  • bei Hyperthyreoidismus 10-15 mg Gesamtdosis pro Katze mehrmals tägl. applizieren bis sich ein euthyreoider Zustand einstellt dann Dosis anpassen (niedrigste wirksame Dosierung) Plumb "Veterinary Drug Handbook" (5) S. 167
  • alle 8 Std. 2-3 Wochen bei Hyperthyreoidismus 5 mg Gesamtdosis pro Katze Bei ca. 10% der Katzen muss die Dosis erhöht werden. Zur Erhaltung genügen bei den meisten Katzen 5 mg p.o. alle 12 Std. Plumb "Veterinary Drug Handbook" (5) S. 167
  • 1,0 mg/kg p.o., 2-3 x tgl. oder 5 mg/Katze Memovet Kraft(4): S.25

Wenn die Nierenwerte Ihrer Katze in Ordnung sind, könnte man also anscheinend noch höher als 2x 10mg pro Tag dosieren (siehe Fettdruck, war mir bis jetzt neu).

 

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch wieder freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

Udo Kind

 



Verändert von Tierarzt - Homöopathie am 11.02.2011 um 13:00 Uhr EST