So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo Meine H ndin 6,5 Jahre alt war im 5 Monat tr chtig ,sie

Kundenfrage

Hallo
Meine Hündin 6,5 Jahre alt war im 5 Monat trächtig ,sie verweigerte auf einmal Futter ,war beim TA Ultraschall ca.6 Welpen Herzschlag erkennbar ,dann Ausfluß braun ,Sie bekam vor 3 Tagen eine Abtreibspritze 24 Stunnden später die 2. Ausfluß stärker ,frisst immer noch nicht.Jetzt sind es fast 10 Tage.

02.02.2011 Gewicht
Gewicht 36.8 kg
03.02.2011 LaserCyte
WBC 20.26 x10^9/L ! 5.5 - 16.9 [ | | • ]
LYM 2.93 x10^9/L 0.5 - 4.9 [ | • | ]
MONO 5 x10^9/L ! 0.3 - 2 [ | | •
NEU 10.97 x10^9/L 2 - 12 [ | • | ]
EOS 1.25 x10^9/L 0.1 - 1.49 [ | • | ]
BASO 0.12 x10^9/L ! 0 - 0.1 [ | | • ]
%LYM 14.5 %
%MONO 24.7 %
%NEU 54.1 %
%EOS 6.2 %
%BASO 0.6 %
HCT 46.6 % 37 - 55 [ | • | ]
RBC 7.2 x10^12/ 5.5 - 8.5 [ | • | ]
HGB 15.9 g/dL 12 - 18 [ | • | ]
RETIC 26.7 K/µL
%RETIC 0.4 %
MCV 65 fL 60 - 77 [ | • | ]
RDW 15.2 % 14.7 - 17.9 [ | • | ]
MCHC 34.2 g/dL 30 - 37.5 [ | • | ]
MCH 22.2 pg 18.5 - 30 [ | • | ]
PLT 144 K/µL ! 175 - 500 [ • | | ]
MPV 12.5 fL
PCT 0.2 %
PDW 19.7 %
LaserCyte Hematology Analysis Flag
Differential algorithm issues. Confirm with blood film.
03.02.2011 Catalyst DX
ALB 23 g/L 23 - 40 [ • | ]
ALKP 1972 U/L ! 23 - 212 [ | | •
ALT 174 U/L ! 10 - 100 [ | | •
AMYL 656 U/L 500 - 1500 [ | • | ]
AST 221 U/L ! 0 - 50 [ | | •
0U3R.0E2A.2011 4.2 mmol/L 2.5 - 9.6 [ | • S e it e | 1 ]
Parameter Wert Einheit Bew Referenzwert
Ca 1.84 mmol/L ! 1.98 - 3 [ • | | ]
CHOL 5.05 mmol/L 2.84 - 8.26 [ | • | ]
CK 131 U/L 10 - 200 [ | • | ]
CREA 74 µmol/L 44 - 159 [ | • | ]
GGT 26 U/L ! 0 - 7 [ | | •
GLOB 29 g/L 25 - 45 [ | • | ]
GLU 3.52 mmol/L ! 4.11 - 7.95 [ • | | ]
LIPA 197 U/L ! 200 - 1800 [ • | ]
MG 0.83 mmol/L 0.58 - 0.99 [ | • | ]
PHOS 2.12 mmol/L 0.81 - 2.2 [ | •| ]
TBIL 25 µmol/L ! 0 - 15 [ | | •
TP 52 g/L 52 - 82 [ • | ]
Na 146 mmol/L 144 - 160 [ | • | ]
K 5.6 mmol/L 3.5 - 5.8 [ | • | ]
Cl 108 mmol/L ! 109 - 122 [ •| | ]
ALB/GL 0.8
BUN/CR 15
Na/K 26
OSM ca 290 mmol/kg
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

ich würde Ihnen empfehlen bei Ihrer Hündin per Ultraschall die Gebärmutter kontrollieren zu lassen und sie für eine Zeit mal an eine Infusion hängen zu lassen. Möglicherweise benötigt sie auch Antibiotika. Hat(te) sie Fieber? (also rektal über 39°)?

 

Versuchsweise können Sie das Futter erwärmen (riecht dann besser und wird eher genommen). Sollte der Hund dann aber weiter lustlos wenig oder nichts nehmen , sollten Sie ihn baldmöglichst nochmal einem Tierarzt vorstellen, um keine Krankheit zu verschleppen (ist dann oft schwerer und langwieriger zu behandeln).

 

Unterstützend (aber keinesfalls den Tierarztbesuch ersetzend) können Sie folgendes tun:

- Lycopodium D6 (Appetit anregend und die Leber unterstützend) 3x täglich 1 zerpulverte Tablette oder 5 Globuli (am Besten mit etwas Katzenmilch unabhängig vom Futter) geben. Außerdem Sabina D6 3x täglich eine Tablette sowie Sepia D12 1x täglich 1 Tablette (fördern beide die Heilung und Reinigung der Gebärmutter)

-hochkalorische Vitaminpaste (calopet, vom Tierarzt oder gimpet, Zoohandel) . Längerfristig wäre die Gabe von Vitamin-B-Tabletten (z.B. VMP-Tabletten, Pfizer) hilfreich

-Vom Tierarzt erhältlich ist Vitaltrunk (cp-pharma) oder Reconvales Tonicum Hund (alfavet), beides Hundeflüssignahrung, die sich auch per Spritze verabreichen lässt und die so oft auch von Hunden genommen wird, die sonst nicht mehr fressen.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

Udo Kind

Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sie hat kein Fieber, Sie bekommt Bytril ,Die Gebärmutter soll morgen kontrolliert werden,Ansonsten werde ich mit den Mitteln die sie mir empfehlen fortfahren.

Vielen Dank Erwin

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke für die Rückmeldung. Es ist sehr gut, daß die Gebärmutter morgen untersucht wird. Baytril ist ein sehr breit und nch überwiegend gut wirkendes Antibiotikum. Falls bakterielle Infektion, müßte es nach spätestens 2-3 Tagen Gabe deutlich besser werden.

Viel Glück!

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin