So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Hund hat gerade ein Raketenstock im Hals stecken gehabt- habe

Kundenfrage

Hund hat gerade ein Raketenstock im Hals stecken gehabt- habe ich heraus gezogen. Liegt jetzt sehr apathisch auf dem Sofa muss ich mir sorgen machen? Puls 66 Entlebucher Sennenhund
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Liebe Besitzer,

damit müssen Sie gleich in den Notdienst.

Nehmen Sie unbedingt !!!! den Stock mit. Man muss exakt kontrollieren, ob was abgebrochen ist und dieses Stück dann gleich entfernen (in Narkose).

Der Hund braucht unbedingt !! sofort !!! ein Antibiotikum da dabei regelmässig schwere Infektionen auftreten und vermutlich tut es dem Hund ganz gut, wenn er auch ein Schmerzmittel erhält.

 

Bitte bis zum Tierarzt nicht !! füttern !! und kein !!! Wasser geben.

Es gibt Perforationen, wo diese Dinge in das GEwebe der Umgebung geraten bis hin zur Perforation der Luftröhre.

 

Also bitte gleich zum Notdienst - so leid es mir tut.

 

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Ich bitte um das Akzeptieren meiner Antwort.

Ganz herztlich alles Gute in Neuen Jahr und Gute Besserung

Ihre Dr. G. Bauer

know-it-vet und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
der Stock ist komplett heile - es war auch kein Blut daran - Kann ich mit dem Tierarztbesuch bis morgen früh warten?
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Verständlich , aber lieber nicht

bitte falls möglich doch gleich heute mit dem Antibiotikum anfangen.

Stöckchenverletzungen könnnen wirklich einen dramatischen Verlauf nehmen

Gutes Antibiotikum wäre

Chloramphenicol - heute ungewöhnlich aber bestens für diesen Zweck

Amoxici/Clavulansäure

Enrofloxacin

 

Mir wäre es lieber, Sie würden heute gehen.

Lieben Gruss

Dr. G. Bauer