So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16485
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

MEIN HUND ES IST EIN COLLY LABRADOR MIX HAT SEIT 3BIS 4TAGEN

Kundenfrage

MEIN HUND ES IST EIN COLLY LABRADOR MIX HAT SEIT 3BIS 4TAGEN DURCHFALL HAT JETZT AUCH BLUT IM DURCHFALL ER FUTTERT AUCH NICHTS MEHR WENN WIR RAUS GEHEN TOBT ER ABER WIE GEHABT
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das Blut nun im Kot spricht für eine Darmentzündung,ich würde ihnen daher raten spätestens Morgen zum tierärtzlichen Notdienst zu gehen und ihn untersuchen und entsprechend behandeln zu lassen.Sie sollten ihn bis dahin 24 Std hungern lassen,damit sich der Magen-Darmtrakt vwieder beruhigen kann,anschließend sollten sie ihm Schonkost verabreichen,bestehend aus gekochten Hühner-oder Putenfleisch mit lang gekochten Reis und körnigen Frischkäse zu je ein Drittel bzw wenn sie keinen Frischkäse haben ,dann nur Reis und Hünerfleisch in kleinen Portionen 3-4mal am Tag über ca 5 tagen und dann anschließend sein normales Naßfutter dazuzumischen und die Schonkost so nach weiteren 3-5 Tagen wieder auszuschleichen.Ich würde ihnen aber dennoch raten mit ihm Morgen zum Tierarzt zu gehen,da er auch zusätzlich entsprechende Medikamente wie entzündungshemmende Medikamente wie z.B. Buscopan compositium etc benötigt.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch