So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

ich h tte gern Infos ber Chiari malformation bei king-charles dane

Kundenfrage

ich hätte gern Infos über Chiari malformation bei king-charles
dane im voraus
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bei der Chiari malformation handelt es sich um eine Missbildung der hinteren Gehirnanteile und des oberen Rückenmarks , auch gemeinsam mit angeborenen Veränderungen des Schädel und Wirbelanteile.

Dies ist bei allen Rassen zu erwarten, die zücherisch einen runden Schädel haben sollen.

Dazu gehören Franz. Bulli, Chihuahua und etliche andere Rassen und tendenziell auch der Cavalier, da auch dieser zunehmend mit dem Wunsch nach "Runden Köpfen" gezüchtet wird.

Neurologisch können ganz verschiedene Ausfälle auftreten - von Gangbildveränderungen bis hin zu epileptischen Anfällen.

 

Was genau wollen Sie den Wissen ? Wo liegt denn Ihr spezielles Problem.

Bitte präzisieren Sie doch Ihr Frage. Ich antworte dann gerne weiter.

Lieben Gruss

know-it-vet und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Das Problem Ihres Hundes hat ganz sichder nichts mit dem Chiari-Syndrom zu tun. Die Symptome hätten im Alter von ca 2-3 Jahren spätestens auftreten müssen.

Ihr Hund hat ganz sicher ien Problem, das durch sein Lebensalter bedingt ist.

Neurologische Störungen können per se im Gehirn selbst entstehen, aber auch durch eine Einschränkung der Leberleistung.

Weitere Abklärung des Chiari -Syndroms und auch anderer VEränderungen des Gehirns können durch ein CT oder ein MRT durchgeführt werden.

 

Lebererkrankungen können im Übrigen auch zu Juckreiz bis hin zu schwerer Hautzerstörung führen.

 

Ansonsten verweise ich Sie bezüglich der Leber und ergänzender Massnahmen an die Antwort des Kollegen Kind, die sie bereits am 26. 12 erhalten haben und auch gelesen haben.

Bitte vergessen Sie nicht die hier erhaltenen Antworten auch zu akzeptieren.

 

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Ich bitte um das Akzeptieren meiner Antwort.

Ganz herzlich alles Gute und Gute Besserung

Ihre Dr. G. Bauer

know-it-vet und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich drücke Ihnen fest die Daumen,

dass sich für den Hund eine Besserung ergibt und sich seine Leberleistung stabilisiert.

 

Es ist halt leider so, dass die Tiere im Alter nicht gesünder werden, genauso wenig wie wir Menschen, und man sich dann eben leider mit immer mehr körperlichen Schwächen auseinandersetzen muss.

Lieben Gruss

Dr. G. Bauer

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
<p>ich habe eine lange krankengeschichte geschrieben und plötzlich ist alles weg...</p><p>jetzt gebe ich auf .</p>
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ich möchte kein Abo und keine weiteren Antworten, wie komme hier wieder raus ??

ich verstehe das System nicht .aber trotzdem vielen Dank für die Antworten. Wwird jetzt der Betrag € 35,-- abgebucht ??