So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16305
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Meerschweinchen ist heute gestorben. Wir w rden es gerne

Kundenfrage

Unser Meerschweinchen ist heute gestorben. Wir würden es gerne in unserem Garten begraben, aber der Boden ist zur Zeit ja gefroren. Kann man ein Meerschweinchen in der Gefriertruhe einfrieren und dann im Frühjahr begraben?
Oder ist das bedenklich?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

sie können es durchaus einfrieren,wenn sie dies möchten.Eine andere Möglichkeit wäre den Eisboden mit einem Pickel aufzuhauen,eine kundschaft von mir hat dies vor 2 Tagen gemacht und ihren Hund begraben.Ferner gibt es auch Tierkrematorien,wo die tiere eingeäschert werden und sie dann die Asche wieder bekommen.Ansonsten bliebe noch die Tierkörperbeseitigungsanstalt,die ebenfalls die Tierenehmen und dann entsprechend verarbeiten.
Dies sind alle Möglichkeiten die es diesbezüglich gibt.

Beste Grüße

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank XXXXX XXXXX

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin