So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.

know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

hallo liebes rtzeteam , ich habe ein kaninchen das seit 9

Kundenfrage

hallo liebes ärtzeteam , ich habe ein kaninchen das seit 9 tagen 6 junge hat wobei eines gestorben ist, bis jetzt konnte ich beobachten das sie die jungen brav stillt das kam zwischen 22 und 5 uhr vor,ab und zu lag eines der jungen vorm haus ich hab es dann mit angezogen handschuh zurück ins nest gegeben, gestern bin ich um 12 uhr nachts nachhause gekommen und hab nichts beobachten können( haber mir gedacht das sie die jungen wahrscheinlich vor 12 gestillt hat) ich bin seit 20 uhr zuhause und bis jetzt munter und konnte leider wieder nicht feststellen das sie die kleine gestillt hätte, ich bin so verzweifelt weiß nicht was ich tun soll... ich hab sie schon ein bisi quitschen gehört,soll ich das häuschen hoch heben und nach ihnen sehen? vieleicht hat sie die jungen doch früher gestillt ? und wenn eines der junge unterernährt, blau oder kalt sein sollte ? soll ich sie mit einer infrarot lampe bestrallen? soll ich die mama auf meinen schoß legen und nach und nach ein junges saugen lassen? ist das gut? ich bin sooooo fertig weiß nicht was ich tun soll bitte helfen sie uns.lg michaela
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 5 Jahren.

Liebe Besitzerin,

schaffen sie Klarheit und gucken ins Nest.

"Bläuliche oder sonstwei leblose Junge gehören unter Rotlicht.

Nehmen Sie die Häsin auf den Schoss und versuchen Sie die Jungen kontrolliert saugen zu lassen und gucken Sie bitte auch, ob die Häsin überhaupt Milch hat und ob sie genug Milch hat.

 

Besorgen Sie sich baldmöglichst (heute) einen guten Milchaustauscher für Katzen vom Tierarzt oder vom Futterladen (Achtung - Feiertage kommen, daher heute) und beginnen Sie umgehend sicherheitshalber die Jungen zuzufüttern.

Die Häsin kann so viele Jungen sowieso auf die Dauer nicht satt bekommen und vielleicht hat sie jetzt schon zu wenig Milch.

 

Heute alle Jungen auf einer genauen Küchenwaage oder Briefwaage wiegen, aufschreiben und regelmässig kontrollieren.

Bunter Farbpunkt auf Welpen machen, falls sie son nicht zu unterscheiden sind.

 

Wie man füttert erklärt Ihnen der tierarzt vor Ort.

 

 

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Über eine Akzeptanz meiner Antwort würde ich mich freuen.

Alles Gute und Gute Besserung

Dr. G. Bauer

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Dr.G.Bauer!

 

danke für die antwort und die ratschläge werde mich jetzt auf den weg machen, um es zu besorgen! habe meine häsin aus dem käfig getan und mich vorsichtig in ihr nest gegraben und nachgesehen (natürllich mit handschuhe) , sie sahen sehr flach und hungrig aus, habe dann das häuschen wieder drauf getan und darauf gewartet das meine schüchterne hasenmama von allein wieder rein hoppelt nach einer halben std. war es soweit :) sie rannte gleich zum haus sah nach ging weg und beim 2 mal hat es geklappt die jungen haben gequitscht und gesaugt :) ich war soooooooooooooo glücklich das war eines der schönsten erlebnissen in meinem leben :D , ach ja zuwenig milch hat sie nicht im gegenteil die .... kammen mir richtig dick vor! ich denke sie hatte einen tag ausgesetzt, das passiert aber nicht nochmal werde sie genau beobachten ansonsten werde ich die kleinen füttern wie sie es mir empfohlen haben dankeschön, guten rutsch und viel gesundheit für das neue jahr liebe grüsse michi

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich freue mich, dass ich helfen klonnte.

Ersatzmilch sollten Sie tatsächlich zuhause haben.

 

 

Ich wünsche Ihnen auch einen Guten Rutsch und bitte um Akzeptanz meiner Antwort. Lieben Gruss

Dr. G. bauer

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 5 Jahren.

Haben Sie noch eine Frage ?

Ansonsten würde ich Sie bitten die Antwort zu akzeptieren. Es wäre sonst nicht fair von Ihnen.

Vielen Dank

Dr. G. Bauer

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 5 Jahren.

Haben Sie noch eine Frage ?

Ansonsten würde ich Sie bitten die Antwort zu akzeptieren. Es wäre sonst nicht fair von Ihnen.

Vielen Dank

Dr. G. Bauer

know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung: Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
know-it-vet und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo dr.bauer!

dürfte ich sie noch etwas fragen bezüglich der jungen? ab wann darf man den käfig wieder komplett säubern? soll ich eine kleine nicht tiefe schüssel wasser rein geben? ab wann fangen die jungen an wasser zu trinken?ich denke aber das die hasenmama die schüssel nicht mögen wird ! soll ich einen zusätzlichen käfig besorgen und den so platzieren das die kleinen nicht rüber kommen das die mama sich entspannen kann! wenn ich zuhause bin darf sie sowieso raus! und die letzte frage wäre gibt es ein spezielles futter für die kleinen was soll ich ihne zum essen geben ? (habe pellets für jungkaninchen) heu ! gebe kein gemüse! noch nicht! mfg michaela

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4094
    praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von Biron

    Biron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierexpertin/2014-8-31_221147_Tehnja1.64x64.jpg Avatar von Kleintierärztin

    Kleintierärztin

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3376
    Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    753
    praktizierende Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin