So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16620
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo! mein kater 14 kann seit einpaar tagen nicht mehr richtig

Beantwortete Frage:

hallo! mein kater 14 kann seit einpaar tagen nicht mehr richtig laufen. er rutscht auf seinem hinderteil, wärend er sich mit den vorderpfoden nach vorn zieht. seinen rechten hinterlauf hält er gestreckt und rutscht so durch die gegend. seinen schwanz kann er auch bewegen. frist und säuft ganz normal. seine geschäfte ob gross oder klein verliert er dort, wo er gerade ist.könnt ihr mir einen rat geben.danke jens
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bei diesen Problem kann es sich z.B. um einen bandscheibenvorfall handeln .Auch das sogenannte Kippfenstersyndrom käme in Frage(Quetschung im Lendenwirbelbereich,durch z.B. hängenbleibens in einen gekippten Fenster.
ich würde ihnen daher raten baldmöglichst zum Tierarzt oder zum tierärztlichen Notdienst zu gehen und ihn dort untersuchen zu lassen.Auch eine röntgenolgische Untersuchung der Wirbelsäule wäre sinnvoll umihn dann gezielt behandeln zu können (entzündungshemmende Medikamente etc),da sich der Zustand sonst eventuell noch verschlechtern kann und er dann seine
Hintergliedmaße gar nicht mehr spürt.Sie sollten ihn auch unter gar keinen Umständen in diesen Zustand ins Freie lassen,da es einerseits seinen Zustand verschlechtern könnte und andererseits er auch einer Gefahr nicht entkommen könnte.

Beste Grüße

corina Morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.