So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Biron.
Biron
Biron, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Biron ist jetzt online.

Ist ein Reptilien-kundiger (Bartagame) anwesend

Kundenfrage

Ist ein Reptilien-kundiger (Bartagame) anwesend?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Biron hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
könnten Sie uns noch weitere Angaben zu Ihrer Bartagame geben: Alter, Geschlecht, noch andere Symptome (Maulöffnen etc.), UV-Beleuchtung geben? Dann können wir bessere Ratschläge geben. Es könnte folgendes bei Ihrer Bartagame vorliegen:
Generell sollte Ihre Bartagame zur jetzigen Zeit eigentlich in der Winterruhe sein. Selbst wenn Sie nichts an der Lichtdauer und Temperatur im Terrarium ändern, versuchen die Tiere eine Art Winterruhe instinktiv einzulegen und versuchen sich zu verkriechen, fressen weniger oder nichts mehr oder liegen herum.
Ideal wäre es eine Bartagame vor der Winterruhe untersuchen zu lassen. Dazu gehört eine Kotuntersuchung (Parasiten) und eine klinische Untersuchung um eventuelle Probleme (Niere, Eier etc.) frühzeitig zu bemerken. Kranke Tiere dürfen nicht in die Winterruhe.
Leider ist es in dieser Phase für den Besitzer schwer zu entscheiden, ob das Tier gesund ist und nur eine Winterruhe einlegen will oder ob andere Probleme vorliegen. Deshalb wird ein Gang zum Reptilienspezialisten Ihnen leider nicht erspart bleiben.
Sie können uns gerne Ihre Postleitzahl nennen und wir suchen für Sie einen Kollegen in Ihrer Nähe.

Wir hoffen, Sie können uns noch Details verraten und würden uns auch über ein Akzeptieren sehr freuen.
Vielen Dank! Frohe Festtage trotzdem!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin