So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Wir haben einen Franz. Bulldogge Welpen von 17 Wo., die Katze

Beantwortete Frage:

Wir haben einen Franz. Bulldogge Welpen von 17 Wo., die Katze hat das linke Auge mit den Krallen erwischt, nun ist die Stelle milchig weiss, die Schleimhaut geschwollen und gerötet, das Auge tränt.Wie dringend ist eine Behandlung (Feiertag, keiner da)oder ist eine Behandlung mit Augensalbe ausreichend?
Hoffen auf schnelle Antwort, Fam Knab
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

 

bei Ihrem Hund liegt eine Verletzung der Hornhaut vor, entscheidend für die Prognose ist. wie tief die Verletzung ist, insbesondere, ob die Hornhaut komplett durchdrungen wurde (dann gefährliche Infektion des ganzen Auges, evtl. könnte Hund dann blind werden)

 

Bitte stellen Sie Ihren Hund baldmöglichst einem Tierarzt vor, am Besten sollten Sie Ihren Hund gleich einem Augenarzt (falls in der Nähe vorhanden) vorstellen, der Augenuntersuchungen öfter durchführt (Tiefe der Verletzung bestimmen, Abschaben des abgestorbenen Materials auf der Hornhaut...)

 

Unterstützend könnten Sie geben(aber Tierarztbesuch keinesfalls ersetzend):

-Falls vorhanden: sofort unbedingt antibiotische Augentropfen oder Salbe z.B. Floxal, Polyspectran... Die Augensalbe DARF AUF KEINEN FALL CORTISON (PREDNISOLON; DEXAMETHASON ETC.) ENTHALTEN (würde die Hornhautverletzung verschlimmern!).

-Euphrasia D6 3x tägl. jeweils 1 zerpulverte Tablette oder 5 Globuli (evtl. mit etwas Wasser, aber ohne Futter) ins Maul Ihres Hundes geben

 

 

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Viel Erfolg & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

Udo Kind

 

Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.