So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16624
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unsere K tzin hat meinen Mann an der Hand blutig gekratzt.

Beantwortete Frage:

Unsere Kätzin hat meinen Mann an der Hand blutig gekratzt. Sein kompletter Arm bis zur Schulter ist jetzt dick angeschwollen und schmerzt. Außerdem fiebert er etwas. Was können oder sollten wir jetzt tun? Danke XXXXX XXXXX für Ihre Mühe!
Weihnachtliche Grüße
Petra Löwenstein
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Katzenkratzer entzünden sich leider häufig,ihr Mann sollte zu einen Arzt bzw ärtzlichen Notdienst,da er Antibiotikum uns entzündungshemmende Medikamente benötigt.Sie sollten ferner die kratzer desinfizierenz.b. mit einer Jodhaltigen lösung,(Beatisodonna etc),oder Kodanspray.Ferner sollte er einen aktuelle Impfung gegen tetanus besitzen(letze Impfung sollte nicht älter als 10 Jahre sein).Ich wprde ihnen raten,wenn es geht heute noch zum Notdienst zu gehen,m da das Fieber und die Schwellung ein Anzeichen für eine Sepsis sind,d.h. die Entzündung hat sich betreits auf den ganzen Körper ausgebreitet und er benötigt daher dringend Antibiotikum.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.