So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.vet R.vo...

Dr.med.vet R.von der Lahr
Dr.med.vet R.von der Lahr, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung:  Großtier und Kleintierpraxis seit 1993
47344462
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.med.vet R.von der Lahr ist jetzt online.

Liebe Tier rzte,wir haben eine Jungtaube als Pflegefall seit

Kundenfrage

Liebe Tierärzte,wir haben eine Jungtaube als Pflegefall seit zwei Tagen.Ein Flügel ist
gebrochen.Vogel wiegt 173g und macht einen gutgenährten Eindruck.Haben ihn in kleineren
Karton.Bekam bis heute Eifutter kugeln,püriertes Taubenfutter und Wasser mit der Spritze
3bis4ml pro Einheit.Erst wollte er nicht die Nahrung schlucken.Haben einfach drei vier Kügelchen in drei Einheiten rein gedrückt.Heute am Morgen und Tag hat er sich sehr gewehrt.Heute Abend hat er eigenständig Taubenfutter durch Futter klimpern angeregt,eine bestimmte
Sorte,die zweit kleinste,zu fressen.DerVogel ist einmal heute aus dem Karton geflohen
und hat geflattert.Sollen wir eine Socke mit Öffnungen an Beinen und Kloake anpassen?
Den Bruch hat ein Tierarzt festgestellt.Hat uns auf Grund Des Bruches aber wenig Hoff nung gemacht.Lassen ihn überwiegend alleine,setzen ihn abends aber auch im Handtuchnest auf den Schoß.Da scheint er nichts gegen zu haben,eher im Gegenteil.
Wir haben keine genauen Angaben über Futtermenge und ob wir es überhaupt ansatzweise richtig machen.Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen.Warum diese geringe Überlebenschance von höchstens 10 Prozent.Wenn er genug Nahrung bekommt, müsste er doch eigentlich gesund werden.
Was können wir noch tun?Z.B. Nahrungsergänzung.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen, danke für Ihre Anfrage.
Eigentlich machen sie schon alles , was sie tun können. Und das schon ziemlich gut. Vitamine und Spurenelement Ergänzungen wären zusätzlich noch angebracht. Aber als wichtigstes sollte der Flügel stabilisiert werden. Eine Socke anpassen, wäre da sogar eine gute Idee. Diese Stabilisierung sollte mindestens 4 Wochen aufrecht erhalten werden, danach wieder abmachen und der Taube genug Platz bieten, daß sie langsam wieder kleinere Flüge machen kann. Wenn sie frißt und säuft , scheint sie sich ja bei ihnen wohl zu fühlen und hat gute Chancen, durch zu kommen. Mit dem Futter könnt Ihr euch ja langsam hoch tasten, die Menge die die Taube frißt immer ein wenig anpassen, bis Ihr seht, daß etwas liegen bleibt.
Geht dasa mit der Socke nicht, Verband machen, einmal vor den Beinen drum, einmal hinter den Beinen drum, höflich, aber bestimmt - sodaß es nicht zu fest ist, aber auch nicht zuviel Bewegung erlaubt.
Wenn die Taube einen Ring mit Nummer hat, kann man im Internet unter dem Suchbegriff Brieftauben sogar den Besitzer ermitteln, bzw benachrichtigen.
Viel Erfolg und alles gute für die Taube.
Wenn meine Antwort für Sie hilfreich war, drücken Sie bitte auf akzeptieren, sodaß ich ein wenig für meine Zeit honoriert werde. Ich würde mich darüber und über ein positives Feetback freuen. Vielen Dank,
Dr.med.vet R.von der Lahr, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 210
Erfahrung: Großtier und Kleintierpraxis seit 1993
Dr.med.vet R.von der Lahr und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Dr.von der Lahr,
erstmal danke XXXXX XXXXX ihre Info.Vogel Schwarz hat sich wieder geweigert und sich nicht
anregen lassen,selbstständig zu fressen. Nach vier etwa 5-6mm großen Saatkörnern hab
ich ihn in Ruhe gelassen.Danach trank er selbstständig viel Wasser und zwar echt gierig.
Könnte es sein,das sich der Vogel auf Grund von Flüssigkeitsmangel vor der Nahrungsaufnahme
schwertut? nach dem trinken stand er auf einem Bein und sah etwas aufgeplustert aus.Ist das normal?wie viel Futter braucht er und gerade bei Zwangsernährung,woher wissen wir das es reicht?woran kann ich als Laie erkennen,das der Kropf voll ist.Wir wollen ihn ja auch nicht überlasten.Jetzt sitzt er scheinbar entspannt im Hamsterkäfig.
Experte:  Dr.med.vet R.von der Lahr hat geantwortet vor 6 Jahren.
salut, man darf nicht vegessen, daß er schmerzen hat, deshalb plustert er sich auf. damit zeigt er, daß er nicht ganz zufrieden ist, bzw schmerzn hat.
Ich würde ihm ca 10 Saatkörner 3 x täglich geben, mindestens - irgendwann fängt er sicher an, selber zu fressen. Vor allem nicht zuviel stressen, denn schon alleine die tatsache, daß er jetzt in Gefangenschaft leben muss bereitet ihm viel stress. den Kropf und den füllstand können sie gut fühlen, langsam mit dem finger den hals zur brust runter fahren - dort ist er gut zu fühlen.
Ganz wichtig ist, daß er warm sitzt, ohne Zugluft.
Die Tatsache, daß er nach dem Füttern scheinbar entspannt dasitzt zeigt, daß sie auf dem richtigen weg sind.
alles gute
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Dr.von der Lahr,
Vogel Schwarz hat jetzt am Abend eigenständig Taubenfutter jeglicher Größenordnung gefressen.
Noch mal vielen Dank XXXXX XXXXX Info´s
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo DR.von der Lahr,
sicher erinnern sie sich an den Fall mit der Jungtaube.Es geht ihm sehr gut.Er kann auch wieder fliegen
und das sogar äußerst präzise auf engstem Raum,so wie sich es wohl führ eine Taube gehört.Leider haben
wir trotz intensiver Bemühungen nur sehr wenig Resonanz in Bezug auf Unterbringung.Ich danke ihnen
nochmals,denn sie waren der erste und einzige Tierarzt,der kompetent helfen konnte,besser als der Tierarzt
vor Ort.Falls wir den Vogel in keinem Taubenschlag unterkriegen,überlegen wir schon,einen auf dem Balkon
einzurichten.Aber auch das ist Neuland führ uns.Wir wissen auch gar nicht,ob so eine Aktion eine Chance auf Erfolg hat.Mehr können wir aber wohl auch nicht für ihn tun.

Grüße vgn Daniela Schwarz und Rainer Gertz

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4094
    praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von Biron

    Biron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierexpertin/2014-8-31_221147_Tehnja1.64x64.jpg Avatar von Kleintierärztin

    Kleintierärztin

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3376
    Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    753
    praktizierende Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin