So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16576
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Was passiert im K rper bei einer Euthanasie beim Pferd, sterben

Kundenfrage

Was passiert im Körper bei einer Euthanasie beim Pferd, sterben Herzzellen ab?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Die Wirkung hängt von dem verwendeten Wirkstoff ab. Es gibt mehrere Mittel, die zur Euthanasie zugelassen sind. Kennen Sie den Handelsnamen des Mittels, welches eingesetzt werden soll?

Euta 77
Release
Narcoren

wären zB möglich.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

nein es sterben keine Herzzellen ab.

Bei einer Euthanasie gibt man in der Regel ein Narkosemittel(meist ein Pentobarbiturat) nur entsprechend hoch dosiert,so daß dies zum Herz-Kreislaufstillstand führt.
Selbst bei einer Narkose kann es als Komplikation zu einem Herz-Kreislaufversagen kommen,dies wird bei der Euthanasie bewußt auf Grund der hohen Dosis herbeigeführt.Dies ist bei allen Tierarten gleich egal ob es sich dabei um ein Pferd Katze Hund oder Maus handelt,dabei fürt die erhöhte Narkosedosis zum Kreislaufzusammenbruch,da der Körper bzw die Organe die Dosis nicht mehr verstoffwechseln können.

Beste Grüße

Corina Morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wann steben herzzellen ab?<br /><br />Es handete sich um eine 5 Jährige Tragede Stute zum Abfohlterim.<br /><br />Diese wurde 3 Tag tage vom einen Tierartz behandet und hat mehre Mittel bekommen, da die Stute nicht mehr aufstehen konnte, der Tierarzt meinte das die Stute vom andern andern Pferd ein tritt abbekommen hat und deshalb nicht mehr aufstehen kann. <br />Am dreiten Tag wurde die Stute durch eine Tierarzt kollgein eingeschläfert. da das Fohlen nun abgestroben war und die Stute vergift hat.<br />
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

aus Ihren Schilderungen schließe ich, dass die Stute eine schwere Schlagverletzung an einem Bein gehabt haben muss, in deren Folge diese trotz Behandlung nicht mehr in der Lage war aus eigener Kraft aufzustehen.

Könnten Sie mir genauer beschreiben in welchen Zusammenhang die Frage nach dem Absterben der Herzzellen steht? So abstrakt kann ich Ihnen leider keine passende Antwort geben.

Danke XXXXX XXXXX für das Akzpetieren der Bezahlung.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Ich habe die Stute untersuchen lassen und da wurde festgestellt das Herzzellen abgestroben sind. Kann das von den Medikameten konnen oder das das fohlen die Stute vergifte hat?

Es war keine offende Verletzung
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

eine Absterben der Herzstellen kann durch die Mediakamente nicht ausgelöst werden. Möglich ist aber in der Tag der Einfluss der Sepsis (Vergiftung) durch das tote Fohlen. Genaues sollte im Untersuchungsbericht der Pathologie stehen, welchen Sie sich in Kopie geben lassen sollten.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin