So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

unser Kater wurde vor 1Std von einen Auto erwischt. Er kam

Kundenfrage

unser Kater wurde vor 1Std von einen Auto erwischt. Er kam zwar wieder von alleine nach Hause aber seitdem liegt er ziemlich verstört im Bett. Verletzungen habe ich keine gesehen. Nur das Fell ist recht durch einander und als ich ihn näher untersuchen wollte, hat er mich an geknurrt. Er geht normalerweise durch das Fenster ein und aus, schaffte es aber nicht beim 1. mal. Jetzt weiss ich nicht was ich tun soll. Ich weiß auch nicht wer in Bayreuth Dienst hat.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Liebe Besitzer,

sie sollten mit der Katze lieber noch heute zum Tierarzt gehen. Es können innere Verletzungen vorlíegen, die sie nicht sehen können und womöglich tödlich sind.

In Bayreuth gibt es mindestens eine Tierklinik

Tierklinik Mommer und Wiegand, Friedrich von Schillerstr. 3c, Bayreuth, Telefon 0921 / 78 77 8880. Dort ist ein Tierarzt auch jetzt da, sie können dort meines Wissen ohne Voranmeldung hin und sollten dies sicherheitshalber auch sofort tun. Dennoch wäre es gescheit, kurz mal dort anzurufen.

 

 

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

Über eine Akzeptanz meiner Antwort würde ich mich freuen.

Alles Gute und Gute Besserung

Dr. G. Bauer

 

Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haben Sie noch eine Frage ?

Ansonsten würde ich Sie bitten die Antwort zu akzeptieren. Es wäre sonst nicht fair von Ihnen.

Vielen Dank

Dr. G. Bauer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin