So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Kann eine Wurmkur sowas aul sen, wenn er W rmer hatte

Kundenfrage

Kann eine Wurmkur sowas auslösen, wenn er Würmer hatte?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

was heißt denn "sowas"?

Sind Sie evtl. die Teilnehmerin mit dem 5 Monate alten Kater?

 

Die von Ihnen in Ihrem gestrigen Schreiben geschilderten "Anfälle" könnten evtl. durch plötzliche Bauchschmerzen als Folge des Wurmbefalls bzw. nach Entwurmung beim Absterben der Würmer sein.

 

Bei starken Wurmbefall können einige Tage nach der Gabe der Wurmtablette Verdauungstörungen auftreten. Die durch die Tablette abgestorbenen Würmer werden mit dem Kot ausgeschieden, damit dies noch schneller geht, geschieht dies mit weicherem Kot (Durchfall ist grundsätzlich eine sinnvolle Reaktion des Körprs um etwas Ungesundes schnell los zu werden). Im Normalfall vergehen Bauchweh und Durchfall recht schnell.

 

Spätestens 3-4 Tage nach der Entwurmung sollte nichts Auffälliges mehr passieren, ansonsten bitte doch nochmal zum Tierarzt gehen. Welches Wurmmittel wurde eigentlich gegeben?

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

 

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

 

Udo Kind

 

 

 



Verändert von Tierarzt - Homöopathie am 30.11.2010 um 07:48 Uhr EST