So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16478
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund (Golden Retriver, 8 Jahre alt) hat laut Aussage meines

Kundenfrage

Mein Hund (Golden Retriver, 8 Jahre alt) hat laut Aussage meines Tierarztes einen Kreuzbandriss am linken Hinterbein.
Frage ist eine Operation sinnvoll oder erforderlich, oder kann eine Heilung auch ohne OP erfolgen.
Was kostet eine Kreuzbandoperation?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

Wenn das Kreuzband vollstänig oder nahezu vollständig gerissen ist,würde ich ihnen zu einer Operation raten,da ohne Operation,das Band nicht heit und so das Kniegelenk instabil ist, was später z.B. zur Arthrose etc führen kann.Das heißt es treten dann in der Regel früher Verschleißerscheinungen auf, welche schmerzhaft sind.Ich würde ihnen empfehlen die Operation in einer chirugischen Tierklink oder bein einem Fachtierarzt für Chirugie machen zu lassen, da so dann gute Bedingungen für eine sachgemäße Operation meist gegeben sind.Die Kosten sollten sie bitte dann mit der entsprechenden Klink oder Praxis vereinbaren.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin