So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an know-it-vet.
know-it-vet
know-it-vet, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 946
Erfahrung:  Fachtierarzt für Krankheiten der Kleintiere (Innere Medizin) und Teilgebiets bezeichnung Chirurgie
51528121
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
know-it-vet ist jetzt online.

Mein Hund hat Lei manjose,und mu Arruporinal nehmen leider

Kundenfrage

Mein Hund hat Leißmanjose,und muß Arruporinal nehmen leider ist es rezeptpflichtig!wo bekomme ich die ohne?und vorallem billger
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  know-it-vet hat geantwortet vor 6 Jahren.

Lieber Besitzer:

um die Rezeptpflicht kommen sie leider nicht rum.

Meines Wissens nach ist Allopurinol aber eigentlich nicht so teuer und der Hund braucht ja auch nicht so viel davon.

Das mittel ist eigentlich ein Gichtmittel des Menschen - es gibt davon viele Hersteller, sicher auch Ratiopharm und andere preiswerte Anbieter

.

Sprechen Sie doch mal mit dem Apotheker, welches der günstigste Anbieter für das Mittel ist und lassen sich dann dieses Mittel vom Tierarzt besorgen.

 

Im Übrigen ist der Tierarzt eigentlich ohnehin billiger, weil die 5 Euro Apothekengebühr nicht erhoben werden.

 

 

 

Ich hoffe ich konnte helfen.

Über eine Akzeptanz meiner Antwort würde ich mich freuen.

Alles Gute und Gute Besserung

Dr. G. Bauer