So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PferdeDoktor.
PferdeDoktor
PferdeDoktor, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 517
Erfahrung:  Herstellung v.Impfstoffen geg.chronische Infekte durch Bakterien,Pilze etc. bei Antibiotikaresistenz
52637662
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
PferdeDoktor ist jetzt online.

mein Hund hatte Harnsteine und wurde operiert vorige woche

Kundenfrage

mein Hund hatte Harnsteine und wurde operiert vorige woche am Dienstag , seit dem bekommt er baytril. er hat immer noch 38,6 C temperatur und will nicht recht fresse,ansonsten schläft er viel und ist wenn er wach ist recht fit .Meine frage ,wie bekomme ich ihn dazu sein wieder normal zu fressen .Ich habe einen germanischen bärenhund mit 43,3 kilo.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sowohl die Temperatur als auch sein Schlafverhalten sind nach dieser OP in Ordnung. Er belastet sich vorrübergehend nicht mit viel Futter. Wenn die Wunden voll verheilt sein werden, wird er sicher wieder der " ALTE " sein. Sollte aber das Fieber höher werden, stellen Sie ihn sofort Ihrem TA erneut vor.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin