So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16566
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund ist jetzt beinahe blind an einem Auge sieht man eine

Kundenfrage

Mein Hund ist jetzt beinahe blind an einem Auge sieht man eine Blutung im Augapfel. Kein Arzt kann mir sagen wo das Blut herkommt. Vor einem Jahr wurde bei meiner Hündin das Cusching Sytrom festgestellt.(laut den Blutwerten) Seit dem bekommt sie Tabletten.
Ihre Werte sind supper, dann wurden die Blutwerte im Mai und Oktober 10 überprüft sind supper. Aber mein Hund baut ab , seit drei Monaten frisst sie alles was geht wird immer ihr Fell stinkt und ist richtig lustlos. Aber keiner weis warum. Schilddrüse ist auch gut liegt im bereich noch wurde zweimal getestet. Weil sie auch so viel Haare verliert. Dann kam jetzt die Blutung im rechten Auge mittlerweile denke ich sie sieht auf beiden Augen nichts mehr.Zuhause stößt sie an alles an.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

Die Ursache für Cushing liegt entweder an einem Tumor inder Nebenniere oder an einem Tumor im Gehirn, welcher dann auf den Hormonhaushalt einwirkt und so das Cushing Syntrom hervorruft(vereinfacht erklärt).Wurden denn bei ihrer Hündin Röntgenaufnahmen gemacht? Ich würde ihnen empfehlen sie einmal röntgen zu lassen, auch den Kopf, eventuell eine CT-Aufnahme davon. Ict ihre Hündin kastriert, wenn nein wann war die letze Läufigkeit? Da z.B. Haarausfall gerne mit einem" falschen" Hormonhaushalt(insbesondere neben der Schilddrüse aiuch der geschlechtshormone) zusammenhängen kann, man kann dies ebenfalls über ein Blutbild testen lassen.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne nochmal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin