So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Haustierärztin.
Haustierärztin
Haustierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 156
Erfahrung:  mehrjährige Berufserfahrung, eigene Praxis
47960182
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Haustierärztin ist jetzt online.

ich habe eine katze mit Diagnose Aids. Die Z hne sind entz ndet,

Kundenfrage

ich habe eine katze mit Diagnose Aids. Die Zähne sind entzündet, nun sollen die Zähne entfernt werden. Meine Frage ist hilft eventuell Interferon um die Entzündungen zu lindern ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

ich nehme an, das Virus (FIV) wurde nachgewiesen? Dann sollte die Katze möglichst "gesund" sprich möglichst ohne Infektionsrisiko gehalten werden. (Von anderen Katzen fernhalten ...).
Interferon kann helfen - zumindest sagen das die Studien des Herstellers. In der Praxis gehen die Meinungen darüber etwas auseinander. Es käme wohl einfach auf einen Versuch an.

Die entzündeten Zähne zu entfernen, ist vermutlich eine große Erleichterung für die Katze. Die Schmerzen verschwinden, die bakterielle Belastung der Mundhöhle vermindert sich stark - in der Regel wird die Lebensqualität für die Katze deutlich besser. Der Tierarzt wird sich in der Operation auch die scheinbar noch gesunden Zähne sehr genau ansehen, um möglichst mit einer OP alles aufzuräumen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin