So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an HorseDoc.
HorseDoc
HorseDoc, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 163
Erfahrung:  Pferde, Orthopädie; Kleintier; Chiropraktik für Tiere
51582295
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
HorseDoc ist jetzt online.

Hallo und Guten Abend! Meine Angora Katze hat Leberkrebs, eine

Kundenfrage

Hallo und Guten Abend! Meine Angora Katze hat Leberkrebs, eine Geschwulst am Bauch die so gross wie eine Mirabelle ist. Der Tierarzt meint, schon wegen dem Alter ( 14 Jahre und Katzenaids) könnte man nichts mehr tun! Sie wiegt jetzt nur noch 1,9kg. Man spürt nur noch die Rippen.Sie frisst täglich, aber nicht so viel! Sonst schläft sie nur vor dem Kachelofen. Meine Frage: Soll ich sie einschläfern lassen?

MfG Monika Jeck
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, es tut mir leid , aber es wäre sicherlich das Beste für Ihr Tier.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, welche Fragen benötigen Sie noch?

 

MfG Monika Jeck

Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend, es tut mir leid , aber es wäre sicherlich das Beste für Ihr Tier. Hatte es als "gegenfrage postuliert, da reine Info ans Sie - nicht bezahlen.

Verändert von PferdeDoktor am 16.10.2010 um 18:46 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Warum? Kann man da nichts mehr machen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was soll ich machen? Sie guckt mich mit so grossen Augen manchmal an! Es tut mir so leid!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Da ist was schief gelaufen!

 

 

MfG Monika Jeck

Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo!

Sie kennen ihre Katze am besten und sie können am besten entscheiden, wann es ihr schlecht geht. Haben sie das Gefühl, dass die Katze noch Spaß am Leben hat? Kann sie die Sachen, die sie früher gerne gemacht hat noch machen? (ZB Lieblingsspielzeug o.ä.).

Ansonsten könnte man evt. noch andere Schmerzmittel (falls nicht schon geschehen) versuchen. Eine Chemotherapie oder Operation würde man in dem schlechten Zustand und bei dem Alter der Katze auf keinen Fall empfehlen.

 

Ich hoffe ich konnte ihnen helfen,

bei weiteren Fragen gerne mehr Details

Liebe Grüße

HorseDoc, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 163
Erfahrung: Pferde, Orthopädie; Kleintier; Chiropraktik für Tiere
HorseDoc und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin