So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Haustierärztin.
Haustierärztin
Haustierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 156
Erfahrung:  mehrjährige Berufserfahrung, eigene Praxis
47960182
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Haustierärztin ist jetzt online.

Ich habe von meinem Tierarzt erfahren, dass immer mehr Tier rzte

Kundenfrage

Ich habe von meinem Tierarzt erfahren, dass immer mehr Tierärzte der Meinung sind, dass man Griechische Landschildkröten nicht mehr in die Winterruhe bringen muss. Züchter und in Fachbüchern wird von der Notwendigkeit der Winterruhe gesprochen.

Ich besitze 3 gut ein Jahr alte Griechische Landschildkröten und bin sehr verunsichert,
weiß nicht, ob ich die Tiere in den Winterschlaf bringen soll oder nicht.

Noch eine Frage. Haben Sie Erfahrungen mit der neuen Lacermethode bei Kastration von
Papageien ?

Ich bin Ihnen dankbar für Ihre Meinung.

Freundliche Grüße

Heike Horn
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
guten Tag,

ob dem wirklich so ist, können Sie bei den Reptilienspezialisten erfahren:

http://www.agark.de/mitgliederverzeichnis/mitgliederverzeichnis.html

Die Kastration von Papageien ist ebenfalls Spezialistensache. Für mich stellt sich die Frage, ob es überhaupt notwendig ist bzw. unter welchen Umständen (Aggressivität?) die Indikation gegeben ist. Sofern sich hier noch jemand äußern möchte, gebe ich die Frage weiter. Ansonsten empfehle ich die direkte Anfrage an eine vogelkundliche Klinik bzw. wissenschaftliche Einrichtung. Beispielsweise Tierärztliche Hochschule Hannover, Klinik für Vögel.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Dies sind keine Antworten auf meine Fragen. Ich habe erwartet, dass meine Fragen

von Fachtierärzten beantwortet werden.

Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
hmm,

18 Dollar, davon geht die Hälfte an's System ... und vom Rest sind ungefähr 3/4 oder so für den Tierarzt ...