So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16168
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Was kann man machen, wenn der Hund seit 5 Tagen nicht gefressen,

Kundenfrage

Was kann man machen, wenn der Hund seit 5 Tagen nicht gefressen, gestern 2x erbrochen und seit 4 Tagen keinen Stuhlgang hatte?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

Eine fiebrige Infektion kommt auf Grund der Normaltemperatur nicht in Frage.Da er aber schon 5Tage nichts frißt und daher wahrscheinlich auch keinen Kot absetzt würde ich ihnen raten zu einem Tierarzt zu gehen, da durch das nicht freßen und zusätzlich erbrechens die Gefahr einer Austrocknung mit Folgenwie z.B. Kreislaufkollaps etc besteht.Sollte es sich nur um eine Verstopfung handeln,könnte man ihm ein Mikroklist rektal geben.Dazu würde ich aber vom Tierarzt abklären lassen,eventuell auch per Röntgen ob nicht z.B. ein Darmverschluß etc vorliegt.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin