So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Haustierärztin.
Haustierärztin
Haustierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 156
Erfahrung:  mehrjährige Berufserfahrung, eigene Praxis
47960182
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Haustierärztin ist jetzt online.

hallo ich habe mal eine frage. meine katze ist jetzte ein halbes

Kundenfrage

hallo ich habe mal eine frage. meine katze ist jetzte ein halbes jahr alt seit gestern versteckt sie sich unter den sofa ist richtig schlapp und mag nichts essen. wenn ich sie anfase im hinteren teil fängt sie das fauchen an und das knurren und essen mag sie auch nicht. was hat sie mache mir rissige sorgen laufen tut sie auch nicht richtig .
ganz liebe grüße jacqueline falk
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

die Idee mit dem Tierarztbesuch ist richtig.

Es könnte ein Infekt sein - Katzen können sehr unleidlich reagieren, wenn sie Fieber haben. Ohne die Impfungen könnte das auch sehr ernst sein.

Auch eine Verletzung - Rauferei oder Sturz - ist denkbar. Was ich für wahrscheinlich halte, nachdem sie nicht richtig läuft.
Vorläufig lassen Sie sie bitte in Ruhe, bieten vor allem Wasser an, falls Sie haben Traumeel-Tablette hineingeben.
Katzen sind normalerweise mit Verletzungen sehr vernünftig. Wenn man sie in Ruhe läßt, wird sie sich einfach bequem hinlegen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke für die schnelle antwort. habe noch eine frage. jetzte liegt sie bei uns auf dem sofa aber sie bewegt sich keinen meter. das mit wasser istt eine gute idee. aber da muss ich zu sagen sie trinkt nichts habe es ihr schon mehrmals angeboten sie will aber nichts.mal schauen wie es die nacht laufen tut. werde es beobachten.
Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

hmm, sie hat es sich also bequem gemacht ...
Nun beobachten Sie die Atmung: sieht es einigermaßen entspannt aus (gut) oder atmet sie sehr schnell, hechelt sie (nicht gut)? Haben Sie irgendwo Blut gesehen (naja)? Speichelt Sie? Sind die Augen ohne Tränenfluß? Die beiden letzten Punkte könnten auf eine Infektion aus dem Katzenschnupfenkomplex hindeuten.

Sollte sie nachts vom Sofa wollen, wäre eine Hilfe in Form eines unten liegenden Kissens vielleicht ganz gut oder legen Sie sie zur Nacht auf eine Kuscheldecke am Boden. Nicht zu weit weg vom Katzenklo.

Alternativ zum Wasser könnte man auch ein Schlückchen Milch probieren ... aber nicht zu sehr drängeln.
Haustierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

sie atmet normal und hat auch tränenfluß also die äuglein sind feucht

Wielange kann sich so etwas hinziehen so ungefähr?

Ich mach mir doch schon ein bisschen sorgen

Experte:  Haustierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

ich habe Ihre Antwort erst jetzt gesehen und nehme daher an, daß das Kätzchen inzwischen Ihrem Tierarzt vorgestellt wurde. Rückwirkend denke ich aus Ihrer Beschreibung, daß sie gut über die Nacht gekommen sein müßte. Bitte bringen Sie mich auf den neuesten Stand.