So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Gestern Morgen ist mein Mann aus Versehen unsere Katze(8J)

Kundenfrage

Gestern Morgen ist mein Mann aus Versehen unsere Katze(8J) leicht auf die Pfote getreten, der Kater (7J) ist in dem Moment neben ihr gestanden. Seit dem ist die Katze äusserst aggressiv mit dem Kater und greift ihn an, sie sucht ihm sogar in der ganze Wohnung um ihm dann anzugreifen. Wir haben die beide räumlich getrennt, da der Kater sehr verschüchtert war,Gestern hockte er den ganzen Tag im Schrank,knurte und fauchte.
Jetzt ist er wieder zutraulich und ruhig, sie ist scheinbar auch ruhiger als in der letzte Nacht.Ich habe keine Ahnung wie ich mich weiter verhalten sollte. Ich wäre sehr dankbar für einen Rat. Grüsse Eva Hoffmann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 6 Jahren.
so behandeln, als wäre gar nichts. also ganz normal verfahren. unterstützen können sie das in dem sie beide katzen mit pheromonen ("felifriend" über tierarzt zu beziehen) besprühen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin